• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Die neuen Spiele 2021 bei Lookout

  NEUHEITEN.Die Asmodee-Tochter bringt auf jeden Fall drei neue große Spiele heraus, wahrscheinlich auch ein viertes. Und die 2-Personen-Ausgabe von Agricola kommt als Big Box wieder.

.

Hübsch: Llamaland simuliert die Hochebene Perus, auf der die Spieler Ackerbau betreiben. Lamas helfen ihnen dabei.

Bilder: Lookout

In die Urzeit und in die weiten Ebenen Amerikas führt Great Plains. Zwei Stämme kämpfen um die Vorherrschaft.

Mit den geplanten Neuheiten verlässt Lookout sein bisheriges Erscheinungsbild der Schachteln. So sehen die Mockups und Ankündigungen zumindest aus. Da aber alles frühestens im 2. Quartal erscheinen wird, werden wir sehen …

Da haben wir als Erstes Llamaland, tatsächlich mit zwei „L“ am Beginn geschrieben, wie’s in Südamerika Usus ist. Das Legespiel von Phil Walker-Harding führt uns in die Hochebene Perus. Kartoffeln, Mais und Kakao wollen ertragreich an den Hängen der Anden angebaut werden, die Nutztiere helfen dabei, Höhen zu überwinden. Für 2 bis 4 Spieler ab 10 mit 45 Minuten Dauer im Familiensegment angesiedelt.

Auch Great Plains führt uns nach Amerika, dieses Mal aber in die weiten Ebenen des Nordens. Das 2-Personenspiel spielt in der Urzeit, als zwei Völker um die Vorherrschaft kämpften. Das Ganze ist mystisch angehaucht, denn „mit Hilfe der spirituellen Tierwelt überwinden sie Hügel, durchqueren das Tiefland und dringen in das Territorium des Widersachers ein, um so der Stamm zu werden, der fortdauert.“

Beide Neuheiten sind wie Family Business von Klemens Franz illustriert. Fix ist, dass das Spiel für den englischsprachigen Markt erscheint, wahrscheinlich aber auch bei uns. Das Kartenspiel von David B. Bromley wird der Eine und Andere vielleicht noch kennen. Unter gleichem Namen gab es es 1997 schon einmal bei Cutting Edge und 2008 als Chicago Gangster bei Truant.

In klassischer 18XX-Manier wetteifern die Spieler auch bei 1880 – China darum, am meisten Geld zu erwirtschaften. Das Spiel für Eisenbahnmagnaten setzt im China des ausgehenden 19. Jahrhunderts an. Dabei wurde besonderer Wert darauf gelegt, dass historische Vorgaben (soweit möglich) im Spiel korrekt dargestellt werden.

Die 2. große Erweiterung zu Caverna heißt Fiese Feinde und kommt im November. Für die 2-Personen-Version von Agricola kommt im Herbst Agricola – Die Big Box mit allen Komponenten des Grundspiels Agricola – Die Bauern und das liebe Vieh und den beiden Erweiterungen. Eine 2. Patchwork-Sonderedition (nach Winter) ist für die zweite Jahreshälfte in Planung.

.

Bisher in der Serie veröffentlicht:

.

  • Lookout Games
    spielwiese.at ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internet-Seiten

Drucken E-Mail

Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .