• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Haba-Neuheiten im Herbst

 NEUHEITEN.  Nicht nur Kinderspiele hat Haba, seit einigen Jahren veröffentlicht der Verlag auch Familienspiele. Hier alle Neuheiten vom Herbst.

.

Die große Herbstneuheit bei den Familienspielen ist Dragondraft. Die Spieler sammeln Karten aus der Auslage, um mit deren Fähigkeiten Drachen in ihren Jahrmärkten auftreten zu lassen und so Zuschauer anzulocken. Bilder: Haba

Hau weg! – ein Kinderspiel, aber kein Kinderspiel mit dem Hammer die richtigen Kristalle vom Pult zu klopfen.
Sehr glücksbetont: Bei Entschlüsselt! die passenden Schlitze für die Schlüssel zu finden.

Die Kinderspiele

Haba sichtet jedes Jahr rund 1500 Spieleideen, die dem Verlag vorgelegt werden. Eine Hausentwicklung ist Ab auf die Arche. Es geht nicht um die Bibelgeschichte von Noah, sondern um den Buben Noah, der hilft Tiere möglichst trockenen Fußes in Schutz zu bringen. Das Ganze ist sehr atmosphärisch und hat eine plastische Arche als Hingucker.

Schritt für Schritt geht es zum großen Schatz geht es bei Entschlüsselt!, denn reihum müssen Schlüssel in ringförmig angeordnete Schlitze gesteckt werden, doch nicht jeder passt überall. Unvorhersehbar und spannend bis zum Schluss, denn die Laufstrecken für die Schatzjäger sind immer wieder anders.

Perlenparty ist zauberhaft: Durch Würfeln sammeln die Kinder Perlen, die sie aus Muscheln nehmen und auf ihrer Perlenschnur auffädeln.

Für die ganz Kleinen gibt es zwei neue Spiele:

  • Rhino Hero Junior, hier sollen bereits 2-Jährige In drei verschiedenen Spielen beim Zuordnen und Stapeln der Stockwerke die Feinmotorik sowie erstes Zählen und Mengenverständnis üben.
  • Zähl mal! ist ein erstes Lernspiel, bei dem die Spieler Bauer Tim beim Zählen und Füttern der Tierkinder helfen.

Hau weg! ist ein Kinderspiel, das auch Erwachsenen Spaß machen kann. Denn es geht um einen originellen Geschicklichkeitsmechanismus. Auf der umgedrehten Schachtel liegen viele Kristalle in bunten Farben und die Aufgabe der Spieler ist es, bestimmte Kombinationen zu sammeln. Dazu müssen sie mit einem Holzhammer an eine Schachtelseite klopfen, damit – nicht zu viele! – Kristalle herunterfallen.

Über 420.000 Stück wurden bereits von Monza verkauft. Auch dieses Kinderspiel ginge als Familienspiel durch. Zum 20. Geburtstag gibt es das Autorennspiel mit einem zusätzlichen Spielplan als Jubiläumsausgabe in einer schicken Dose.

Die Familienspiele

Drachen zeigen auf dem Jahrmarkt Kunststücke und wollen dazu Zuschauer anlocken. Das ist die Geschichte zu Dragondraft von Benjamin Schwer. Der Titel deutet schon an, dass hier Karten eine besondere Rolle spielen. Sie, mit Drachen und Kobolden drauf, liegen in vier langen Reihen. Nach und nach holen sie sich die Spieler und nützen deren Fähigkeiten in einer zweiten Phase.

Das zweite Familienspiel ist das dritte in der Reihe The Key und heißt Sabotage im Lucky Lama Land. Es ist neuerlich ein Deduktionsspiel mit neun Sabotagefällen, die in einem Freizeitpark passiert sind und aufgeklärt werden sollen.

.

Leser interessierte auch:

.

  • Haba
    spielwiese.at ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internet-Seiten

Drucken E-Mail

Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .