Nachrichten Spiele & Autoren

Auszeichnung für Abacus-Spiel

 Normalerweise stimmen die Besucher der Süddeutschen Spielemesse über das Lernspiel des Jahres ab. Nachdem die Messe wegen Covid-19 abgesagt werden musste, wurde die Abstimmung ins Internet verlegt. Das Eregbnis: Team3 von Abacus erhält die Auseichnung.

Neu im Spielwiese-Test: Pechvogel

 TEST.  Man ist zuhause wegen Corona gefangen. Da tut sinnbefreite Abwechslung gut, um das pandemiebelastete Hirn zu durchlüften. Also packen wir Pechvogel heraus. Ein für Zoch typisches, kleines und gemeines Würfelspiel. Mehr im Spielwiese-Test.

Weiterlesen

Neu im Spielwiese-Test: Dreamscape

 TEST.  Auffallend viele Spiele thematisieren in diesem Jahr Träume. Dreamscape bei Huch kommt auf den ersten Blick als leichtes Spiel daher, bei dem Traumsplitter zu ganzen Träumen zusammengesetzt werden müssen. Ob es wirklich ein Traumspiel ist, erfährst du im Spielwiese-Test.

Weiterlesen

Neu im Spielwiese-Test: Volle Weide

 TEST.  Volle Weide gehört zur neuen Serie Minnys bei Nürnberger: Spiele zum Aufreißen. Die Verpackung ist aus Papier und genäht (!). In diesem Spiel musst du durch Würfeln geschickt Zäune setzen, um möglichst viele Schafe einzufassen. Im Spielwiese-Test-Telegramm von Volle Weide erfährst du, wie es geht und über den unschlagbaren Preis.

Weiterlesen

Die Herbstneuheiten bei Mattel

 NEUHEITEN. Der amerikanische Spielzeugriese Mattel ist kein Unternehmen, das den üblichen Kontakt mit der Presse pflegt. So ist es nicht immer einfach einen Überblick an neuen Spielen zu wahren. spielwiese.at hat dennoch zusammengetragen, was in diesen Monaten neu auf den Markt gekommen ist.

Weiterlesen

Neu im Spielwiese-Test: Familienspiele von Haba

  TEST.  Haba, das assoziieren die meisten mit reinen Kinderspielen in der gelben Schachtel. Seit einigen Jahren veröffentlich Haba aber auch Familienspiele, die nicht immer die Beachtung finden, die sie verdienen. In einem kleinen Special tragen auch wir eine Schuld ab und stellen drei Familienspiele von Haba ins Rampenlicht. Gestern war es Karuba, heute Miyabi und morgen folgt der Spielwiese-Test von Iquazu.

Weiterlesen

Neu im Spielwiese-Test: Die Wikinger-Saga

 TEST.  Ein Spiel, an dem in diversen Internetblogs auffallend viel herumgenörgelt wird. Sagen wir es einmal klar heraus: Liebe Kollegen, ihr verkennt das Geschäftsmodell von Schmidt. Vom Berliner Verlag dürft ihr keine elaborierten Expertenspiele für Nerds erwarten. Schmidt macht solide Spiele für breite Zielgruppen wie Familien. Die können mal mehr und mal weniger gut und spannend sein – Die Wikinger-Saga zählt zu den guten. Mehr im Spielwiese-Test.

Weiterlesen

Neu im Spielwiese-Test: Punktesalat

 TEST.  Gute und effektvolle Idee: Bei diesem Spiel haben die Vorder- und Rückseite der Karten unterschiedliche Funktionen, hängen aber dennoch zusammen. Die eine Seite gibt Wertungen für Kombinationen aus sechs Gemüsesorten vor, von der sich jeweils eine auf der anderen Seite befindet. Punktesalat von Pegasus ist ein flottes Sammelspiel mit frischem Design. Mehr im Spielwiese-Test-Telegramm von Punktesalat.

Weiterlesen

Neu im Spielwiese-Test: Familienspiele von Haba II

 TEST.  Nach Karuba und Miyabi stellen wir von Haba heute Iquazu in den Mittelpunkt. Das durch seinen Aufbau beeindruckende Familienspiel entführt dich in eine fabelhafte Welt im Land der Wasserfälle. Details im Spielwiese-Test von Iquazu.

Weiterlesen

Neu im Spielwiese-Test: Paris – Die Stadt der Lichter

 TEST.  Ein neues Juwel unter den Zwei-Personen-Spielen: Paris – Die Stadt der Lichter bei Kosmos. Nicht nur das Artwork und das Spielmaterial sind exzellent – auch der Mechanismus des Legespiels ist außergewöhnlich spannungsgeladen. Mehr im Spielwiese-Test.

Weiterlesen

Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .