• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Im Spielwiese-Test-Telegramm: The Wave

   Nr. 1232: The Wave | Spielwiese-Code  | E | 7 |  |

 +++ Reaktionsspiel für 1 und mehr Spieler ab 7 Jahre bei Spin Master, 2016 +++ Spieldauer: offen +++ ca.-Preis: 25 Euro +++ Die Antwort Spin Masters auf Simon bei Hasbro. +++ Der Clou hier: Es funktioniert berührungslos, nur durch Drüberhalten der Hand +++ In der anderen Hand hält man den "Sound-Balken (oder legt ihn auf den Tisch) +++ Also: einschalten und loslegen! Es gibt vier verschiedene Spielmodi, zum Beispiel sich Farbmuster merken und "nachspielen" oder das "Licht" fangen. Zufällig oder gesteuert leuchten nacheinander Farbfelder auf +++ Mit The Wave lässt sich sogar "Musik" machen +++ Erstaunlich, was man heute für wenig Geld (buchstäblich) in die Hand bekommt. Digitaltechnik macht's möglich +++ Beeindruckt sogar junge, ausgesprochene Computer-Nerds auf der Party +++

Über Spielwiese-Test-Telegramm: Die Kürze besagt nicht, dass ein Spiel weniger Zeilen wert ist als andere. Vielmehr dient dieses Besprechungsformat deiner schnellen Übersicht. Vorzugsweise sind es Spiele mit wenig Regelwerk und wo sich der Kern des Spiels oder den Spaß, den es vermittelt, mit wenigen Worten beschreiben lassen. Ausnahmen bestätigen die Regel. +++ Das Spielwiese-Test-Telegramm ist auch Appetitmacher auf die Spielwiese-Tests mit ausführlicher Bewertung und Information und Bildern. Um sie zu lesen, musst du dich einloggen bzw. registrieren. Das ist völlig unverbindlich und kostenlos. +++ Das Rezensionsexemplar wurde von Spin Master zur Verfügung gestellt.

 

Drucken E-Mail

Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .