• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Die neuen Spiele 2022 bei Schmidt (Upd.)

  NEUHEITEN. Auch wenn es im „großen Spiel“ um die Zukunft von Cametot geht: Der Schwerpunkt der Frühjahrsneuheiten liegt auf Kinderspielen. Das Update 16.9.2022 informiert über die Herbstneuheiten. 

.

Update 16.9.2022:

Die Erfolgsreihe, in der das Wort Clever vorkommt, geht weiter. Nach der Kinderausgabe im Frühjahr kommt eine neue Ausgabe für Größere, genannt Clever 4 ever. Autor ist wieder Wolfgang Warsch.

Bei Lautsalat geht es (wie derzeit absolut in Mode ist) ums Begrifferaten. Aber … Hier werden die gesuchten Begriffe durch Geräusche dargestellt. Das wäre an sich etwas nicht völlig Neues, das Besondere ist allerdings, dass alle Mitspielenden das Geräusch gleichzeitig machten und der wechselnde „Hörer“ aus diesem Durcheinander das Richtige herausfiltern muss. Je nach Anforderung gibt es unterschiedlich viele Punkte zu gewinnen.

Außerdem: Es kommt Gefragt – gejagt – Erweiterung

Die Neuen bei den Kinderspielen

Das große Kinderspiel heißt Floh im Zoo und kommt vom Österreicher Florian Nadler. Es ist ein Geschicklichkeitsspiel und originell: Auf einem Spielbrett mit Feldern für vier unterschiedliche Tiere liegen kleine Flöhe. Tippt man mit einem Holzlöffel auf eines der Felder, geben diese als Wippen nach und die Flöhe springen in die Luft. So bewegt man sie Richtung Ziel. Es gilt nämlich alle Flöhe vom eigenen Tier zu entfernen, spirch loszuwerden.

Monsterjäger ist ein erfolgreiches Kinderspiel, das es ja schon unter verschiedenen Namen bei verschiedenen Verlagen gegeben hat. Die Version Monsterjäger – Das Kartenspiel ist eigentlich mit dem Aktionsspiel ídent, bis auf den nicht ganz unerheblichen Unterschied, dass die Monsterklatschen fehlen und das Werkzeug der Kinder ihre Hände sind.

Der Kooperation mit dem Figurenhersteller Schleich verdankt die Welt zwei kleine Spieladaptionen: Schleich – Dinosaurs – Das Kartenspiel ist … Quartett; Schleich – Horse Club – Pferdepaare ist … Schwarzer Peter, der hier ein Esel ist. Beiden Spielen liegt ein Poster bei.


.

Kommt das jemandem bekannt vor? Richtig! Mit Paletti Spaghetti kehrt ein MB-Spiel aus den 1990ern zurück. 

Bild: Schmidt

Ziemlich viel Material, ziemlich großes Kino: Die magische Zahl Sieben bestimmt die Spieldauer von Die Zukunft von Camelot des Italieners Emanuele Briano. 2 bis 5 Spieler ab 10 Jahre versuchen, die meisten Punkte zu erspielen. Denn über sieben Runden wird gespielt, bevor sich zeigt, ob der heilige Gral gefunden wurde. Dabei ist jede Runde in fünf Phasen gegliedert: die Vorbereitung, das Aussenden der Ritter, die Vorhersagen, das Erfüllen der Missionen und das Rundenende. Die Story: König Arthus und sein engster Vertrauter Zauberer Merlin fassen den Plan, die Stärken der Ritterschaft und der Magie zu vereinen. Dazu senden sie jeweils einen Ritter der Tafelrunde und einen der Zauberlehrlinge Merlins gemeinsam aus. Zusammen mit einem kleinen Gefolge werden die Gruppen verschiedene Herausforderungen meistern. Doch auf Camelot geht es nicht nur harmonisch zu und so werden auch Intrigen gesponnen und sogar eine Rebellion angezettelt.

Schon bei Kannste knicken sorgten Klaus-Jürgen Wrede und Ralph Querfurt dafür, dass wir auf der Rückseite eines Blattes weiterspielen mussten. Beim neuen Schreibspiel Echt spitze wird das Roll & Write wieder mit einer pfiffigen Besonderheit fortgesetzt: Es muss durch das Blatt durchgestochen werden, um auf die Ziele auf der Rückseite des Blattes zu gelangen. Als Gimmick dient ein Gummipad.

Ohne es konkret zu nennen, spielt Wald der Wunder im Märchen „Alice im Wunderland“. Die Herzkönigin hat eine sehr klare Vorstellung davon, wie die wundersamen Dinge in ihrem Wald zu sein haben: Sprechende Bäume stehen nie beieinander, Rosenbüsche sollen zusammenwachsen und dazwischen hat sich ein Pfad für die Schachfiguren zu schlängeln. Allerdings: Deine Auswahl an Plättchen ist begrenzt.

Zur TV-Show "Gefragt – gejagt" gab es schon 2016 bis 2019 ein gleichnamiges Spiel bei Goliath. Jetzt kommt eine neue Version bei Schmidt.

Von Marco Teubner stammt Jurassic World – Rückkehr zur Isla Nublar. Klar, hat mit der Filmreihe zu tun, ist bei deren Machern lizensiert, hat aber eine eigene Story. Der Klappentext: „Die Islar Nublar, der Schauplatz der bisherigen Filme, wurde durch einen Vulkanausbruch weitgehend zerstört. Viele Dinosaurier und auch ein Teil der Forschungsergebnisse konnten auf der Flucht nicht geborgen werden. Eine kleine mutige Gruppe, versucht zu retten, was zu retten ist. Dazu errichten die Spieler neue Beobachtungsposten um bestehendes Wissen zu sichern. Die Dinosaurier versuchen ihrerseits ihr Leben zu retten und haben dabei (verständlicherweise) wenig Nachsicht mit den Bemühungen der Spieler …“

Kinderspiele

Mit Film und Fernsehen geht es in diesem Bereich gleich weiter. Angekündigt ist Bibi & Tina – Einfach anders zum gleichnamigen Film und Benjamin Blümchen – Zoo Lotto … tja, eine Themenausgabe zum „normalen“ Zoo Lotto.

Ran an die Spaghetti bei Paletti Spaghetti. Entknotet das Nudelwirrwarr in der Tellermitte, indem man die richtigen (Würfelvorgaben) Zutaten entfernt. Das Ziel ist als Erster seine Spaghettinudel komplett auf seine Gabel aufzudrehen. Knallbunt. Und wem das bekannt vorkommt, ist schon etwas älter und hat recht: Das Spiel gab es Anfang der 1990 schon als Avanti Spaghetti! bei MB. Damals noch ab 6 Jahre empfohlen und in einer noch größeren Schachtel. Bei Schmidt ab 4 und im „Siedler“-Format.

Monstersuppe kam 2020 in Frankreich heraus. Die beiden Autoren sind allerdings aus Skandinavien, was die Vorliebe für die leicht fischigen Zutaten dieser Suppe erklären könnte. Die Geschichte geht so: Die Monster sind hungrig und müssen (Aufgaben in der Tischmitte) in vier Runden verschiedene Zutaten, natürlich eher grausige, in ihrem Stoffbeutel erfühlen. Passt es, gibt es als Geschmacksverstärker Schleimwürfel. Wer davon die meisten hat, gewinnt. Könnte bei den Kindern ein Renner werden.

Auch schon clever ist die Kinderausgabe von Ganz schön clever. Der Autor ist wie beim großen Original Wolfgang Warsch. Und bei Mit Quarks & Co nach Quedlinburg wiederholt sich das Ganze: Sowohl das Kennerspiel des Jahres 2018 als auch dessen Kinderausgabe ist von Wolfgang Warsch. Die Geschichte ist hier eine andere. Der titelgebende Quacks ist ein Esel, denn für die Kinder in Quedlinburg gibt einmal im Jahr ein Wettreiten. Dabei kommt es auf das richtige Futter an, um seine Esel zu bewegen.

.

Alle Details in der besten Online-Spieledatenbank auf deutsch

Die Serie dient der Übersicht. Deshalb sind Details wie Anzahl der möglichen Spieler, Spieldauer, Altersempfehlung etc. in der Regel weggelassen. Du findest die Details zum Spiel aber natürlich auf spielescoout.info, der besten Online-Spieledatenbank auf deutsch von spielwiese.at. Hier der Link zur kompletten Datenbank www.spielwiese.at/index.php/spieledatenbank-2 oder du gibst den Namen des gesuchten Spiels in die Suchmaske der blauen Fläche (am PC rechts, am Handy weiter unten) ein. Selbstverständlich kannst du verschiedene Parameter in einer erweiterten Suche miteinander verbinden.

.

Bisher in der Serie veröffentlicht:

.

        • Schmidt
          spielwiese.at ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internet-Seiten

Drucken E-Mail

Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .