• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

100 Prozent plastikfreie Spiele bei NSV

 UMWELT.  Der Nürnberger Spielkarten-Verlag NSV wird das Weltklima nicht retten. Aber er zeigt mit seiner neuen Reihe Natureline die richtige Stoßrichtung auf und könnte Vorbild für andere Verlage werden.

.

Statt einer Plastikfolie kommt die Spieleschachtel in einem Schuber aus Karton.

Bilder: NSV

Auch bei den abgepackten Spielkarten fällt das übliche Cellophan weg und wird durch eine Papierbanderole ersetzt.

 

NSV hat seine erfolgreichen Titel QwixxThe Game, The MindQwinto, Qwantum und Illusion jetzt zusätzlich zu den bestehenden Ausgaben in nachhaltiger Form herausgebracht. "Die neue Natureline (Reihe, Anm.) kombiniert umweltfreundliche Materialien mit den beliebtesten Spielen des Verlags", schreibt NSV.

Die Spiele der Reihe sind komplett von Plastik befreit. Die Spieleschachtel steckt "nur" in einem Kartonschuber, die Spielkartenpakete werden nicht mehr cellophaniert, sondern in einer Papierbanderole ausgeliefert (was auch manchen Fluch erübrigen wird von Leuten, die akkurat gestutzte Fingernägel haben), und die Spielanleitungen werden in acht Sprachen auf Recyclingpapier gedruckt.

Fürs Erste sind die Natureline-Ausgaben parallel zu den herkömmlichen Ausgaben im Handel erhätlich. Am Ende des Tages wird der Markt entscheiden, ob sich die Ökolinie durchsetzt und nur noch die nachhaltigen Produkte zu haben sind.

Dem Verlag ist es jedenfalls ernst. Neben den Natureline-Spielen wird auch ringsherum, beispielsweise das Werbematerial, auf umweltfreundlicheres Material umgestellt. Vom Verlag heißt es: "Die Notwendigkeit für ökologisches Denken ist größer denn je und auch NSV möchte ein Stück weit zu mehr Nachhaltigkeit beitragen." Mit der Reihe der Minnys – siehe stellvertretend Volle Weide – haben die Franken schon 2020 begonnen, auf ungewöhnliche Weise in die Öko-Richtung zu experimentieren.

.

Leser interessierte auch:

.

  • NSV Natureline
    spielwiese.at ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internet-Seiten

Drucken E-Mail

Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .