• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Das wird 2009: Haba

  Früher stand Haba vor allem für Kinderspiele mit Holz. In den vergangenen Jahren hat der bayerische Hersteller allerdings sein Portfolio immens ausgeweitet. Mit dem Programm von Haba setzen wir die Vorschau auf die Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg und damit die Neuheiten 2009 fort.

Neues in Blech

Mit kleinen Spielen in kleinen Dosen hat es vor bald zehn Jahren angefangen. Später folgten sie in verschiedenen Formen, im Herbst wurden dann Spiele in großen Einsatzfahrzeugen aus Blech verpackt, jetzt kommen Spiele im Blechkoffer mit magnetischen Spielsteinen: ein Leiterspiel (Das wollige Leiterspiel, Bild links), ein Mensch ärger Dich nicht-Verschnitt (Lass dich nicht ärgern!) und ein Sudoku (Piraten-Sudoku Junior).

Die Reihe Spiele in der Dose wird mit einem Prinzessin-Memo fortgesetzt.

Neu bei Haba: Kartenspielreihe

Eine Hand voll Kartenspiele hatte Haba bereits in der Vergangenheit, neu ist allerdings eine komplette Kartenspielreihe, die als "Maxispaß im Miniformat zum Taschengeldpreis" beworben wird: Gänsemarsch, Felix Farbenschaf, Monstersnack, Rechen-Piraten, Verhext nochmal!, Don Drago, Wie der Blitz, Worttüftler, Obstgarten, Socken zocken, Tier auf Tier, Gib Vollgas!. Das Konzept ist Kartenspiel plus Holzmaterial. Schaut man sich die Titel an, entdeckt man auch bekannte Namen darunter: damit sollen einige der Kartenspiele vom Bekanntheitsgrad ihrer größeren "Geschwister" vom Start weg profitieren.

Als große Spiele bringt Haba
  • Polizei-Alarm! von Kai Haferkamp und Markus Nikisch: Ein spezieller mit Magneten aufgepeppter Spielplan verspricht eine "rasante Ganovenjagd". Der Magnetmechanismus und eine "echte" Polizeisirene werden als innovative Neuheiten gepriesen
  • Hexenkraut und Spinnenbein von Wolfgang Dirscherl, ein "verhextes Würfelspiel": Dabei dürfen bestimmte Zutaten nur in der Nacht oder am Tag gesammelt werden. 

Eine 2008 begonnene Reihe nennt sich Meine ersten Spiele. Haba ist der Auffassung, dass bereits Zweijährige fürs Regelspielen fit sind. Mit dieser Altersempfehlung gehen dieses Jahr Erster Obstgarten, Fühlen & Tasten und Stoff-Memo Baustelle in die Verkaufsregale.

Drucken E-Mail

Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .