• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Smart 10 ist "Spiel der Spiele" 2020

 AUSZEICHNUNG.  Die Wiener Spieleakademie e.V hat die Gewinner des österreichischen Spielepreises 2020 gekürt. Der Hauptpreis geht an Smart 10 von Piatnik.

 

 Hier alle Preisträger:

Spiel der Spiele 2020

  • Smart 10 (Piatnik) von Christoph Reiser und Arno Steinwender, Grafik C. B. Canga und Anne Pätzke

Sonderpreis zum Spiel der Spiele 2020 (Kartenspiele)

  • Hilo (Schmidt) von Knut Strømfors und Eilif Svensson
  • Spicy (Heidelbär) von Zoltan Györy
  • Yokai (Game Factory) von Julien Griffon

Sonderpreis zum Spiel der Spiele 2020 (Trend)

  • Escape Room – Jumanji (Noris) von Sjaak Griffioen
  • Invasion of the Cow Snatchers (Thinkfun) von Bob Hearn
  • Man muss auch Gönnen können (Schmidt) von Ulrich Blum und Jens Merkl

Spielehit für Familien 2020

  • Bermuda Pirates (Huch) von Jeppe Norsker
  • Krasserfall (Ravensburger) von Bernhard Weber
  • Tiny Towns (Pegasus) von Peter McPherson

Spielehit für Kinder 2020

  • Banditti (Beleduc) von Karin Hetling
  • Da bockt der Bär (Zoch) von Treo Game Designers
  • Grizzly (Amigo) von Stefan Kloß und Anna Oppolzer

Spielehit mit Freunden

Spielehit für Experten 2020

  • Airship City (Spielefaible) von Masaki Suga
  • Aufbruch nach Newdale (Lookout) von Alexander Pfister
  • Wasserkraft (Feuerland) von Tommaso Battista und Simone Luciani

 
spielwiese.at ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internet-Seiten










 

Drucken E-Mail

Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .