• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Erste Spielepreise: As d'Or 2020 vergeben

 AUSZEICHNUNG.  Beim Festival der Spiele in Cannes wurden Donnerstagabend die ersten Spieleauszeichnungen des neuen Jahres vergeben. Das französische Spiel des Jahres ist Oriflamme, bei uns bei Pegasus erschienen.


Bei dem Kartenspiel Oriflamme kämpfen 3 bis 5 Spieler in einem mittelalterlichen Setting um die Krone Frankreichs. Oriflamme (von lateinisch aurea flamma „Goldflamme“ oder „Goldfeuer“) ist die vom 12. bis zum Anfang des 15. Jahrhunderts geführte Reichs- und Kriegsfahne der französischen Könige.

Wie bei Spiel des Jahres vergibt auch eine französische Jury die Preise in drei Kategorien. Naturgemäß sind nicht alle für einen As d'Or nominierten Spiele auch auf deutsch erhältlich. An dieser Stelle seien deshalb nur jene Spiele aufgeführt, die bereits auch bei uns erschienen sind. Dazu zählt auch das zum Expertenspiel 2020 gewählte Res Arcana (Sand Castle Games). Zum französischen Spiel des Jahres 2020 nominiert war auch Little Town (Iello) und Tal der Wikinger von Haba zum besten Kinderspiel.

 

Besucher, die diesen Artikel lasen, lasen auch:

 


spielwiese.at ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internet-Seiten

 

 

 

 

 

 

 

Drucken E-Mail

Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .