• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Spiele und andere Corona-Überbrückungen zum Selbermachen (Upd. 4.5.2020)

 SERVICE.  Auch wenn wir dieser Tage zuhause rumsitzen müssen, wollen wir uns den Spaß nicht verderben lassen! Immer mehr Spielehersteller offerieren online Spiele- und Beschäftigungsideen zum Selbermachen. Wir starten heute eine Übersicht.

spielwiese.at wird die Liste aktualisieren, sobald wir Neues erfahren. Kennst du eine Initiative, die hier fehlt? Dann schick uns bitte eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Asmodee

Asmodee hat füh das Material von sechs bekannten Spielen als Download online gestellt. Man kann das Material ausdrucken und gleich spielen - print and play. Es waren zu Beginn abgespeckte Versionen von Dixit, Dobble, Combo Color, Unlock, Cortex und Timeline Classic. In der Zwischenzeit sind weitere Spiele hinzugekommen. Hier ist der Link: https://print-and-play.asmodee.fun/de/

Hans im Glück

Carcassonne und Hadara sind die ersten Spiele, zu denen Hans im Glück Print&Play-Versionen online zur Verfügung stellt. Weitere sollen noch folgen. Hier ist der Link: https://www.hans-im-glueck.de/news/aussergewoehnliche-zeiten.html

Heidelbär

Mit seinem tschechischen Partner CGE bietet Heidelbär ein Print & Play des Solospiels Under Falling Skieshttps://heidelbaer.de/under-falling-skies-printplay-von-cge/

Helvetiq

Das Helvetiq-Team hat sich entschieden, eine seiner stärksten Karten gegen Covid-19 auszuspielen, und zwar mit einer Print-and-Play-Adaption von Bandido. Es ist vermutlich die momentan originellste Umsetzung: Statt böser Buben auf den Karten sind es hier böse Viren samt "Verhaltensregeln". Die Helvetiq-Macher dazu: "Wir haben diese Version von Bandido aus zwei Gründen erstellt: Erstens möchten wir weiterhin das tun, was wir am besten können: Spiele machen und dir die Möglichkeit geben, schöne Momente mit denjenigen Menschen zu verbringen, die du liebst. Zusätzlich möchten wir den Kleinen beibringen (und die Älteren daran erinnern), dass die Einhaltung der vom Bund empfohlenen Maßnahmen unerlässlich ist, um die Ausbreitung des Virus insgesamt zu begrenzen." Hier ist der Link: https://www.helvetiq.com/bandido-special-covid-19-edition?___store=fr_ge&___from_store=fr_fr

Genereller Tipp

Print and Play ist keine Erfindung des Coronavirus-Ausnahmezustands. Spiele zum Download und Selbermachen gab es auch schon vorher. Wer also im Internet nach "Print and Play" stöbert, kann manche Entdeckung machen.

Weitere Angebote von Spieleverlagen

  • Amigo: Ausmalbilder und Rätselspaß (mit Motiven von Spielen des Verlags gebrandet) hat Amigo gestellt: https://www.amigo-spiele.de/spass-fuer-daheim
  • Hasbro: Das Familienleben passt sich aktuell global den neuen Umständen in Zeiten der Pandemie an. Mit dem Launch seiner neuen Webseite www.Wir-spielen-zu-Hause.at möchte auch Hasbro Familien in dieser Zeit unterstützen. An klassischen Spielen mangelt es zwar noch, doch das Portal bietet Anregungen und Spielideen, um vor allem Kindern einen Ausgleich zu bieten. 
  • Mattel: Eigentümlicherweise bewirbt die deutsche Tochter das englischsprachige Angebot seines "Play Rooms", aber vielleicht kommt da ja bald etwas auf Deutsch nach. So oder so: Eine Reihe von Malvorlagen und Ähnlichem zu Kinderlieblingen aus dem Hause des Spielwarenmultis ist sprachunabhängig und für die Beschäftigung von Kindern einzusetzen. Hier ist der Link: https://www.mattel.com/en-us/playroom
  • Moses: Egal ob Regenwetter oder Corona-Quarantäne: Es gibt Tage, an denen die Kinder drinnen beschäftigt werden wollen. Moses hat verschieden Spiel- und Bastelideen zusammengestellt, mit denen Kinder sich die Zeit vertreiben können. Alle Utensilien, die zum Spielen und Basteln benötigt werden, findet man garantiert im Haushalt und müssen nicht extra besorgt werden. Alle Anleitungen können ganz einfach als PDF-Datei runtergeladen werden. Hier der Link: https://www.moses-verlag.de/blog/spiele/tolle-spiel-und-bastelideen.html
  • Noris: Noris Spiele, Teil der Simba-Dickie-Group, hat ebenfalls ein eigenes Portal online gestellt. Auch hier überwiegen Ideen für die Beschäftigung der Kleinen. Hier der Link: https://playathome.family
  • Ravensburger: Die Oberschwaben bieten von Beschäftigungsmaterial über Bücher bis Spielen vieles. Entsprechend vielfältig ist auch das Angebot, das Ravensburger auf seinen Sonderseiten zusammengestellt hat. Hier ist der Link: https://www.ravensburger.de/start/zuhause-mit-ravensburger/index.html

Haba

Haba ruft die Kinder zu einer "Baustein-Challenge" auf. Stein um Stein sollen sie individuelle und kreative Konstruktionen erstellen und ein Foto einschicken, denn es gibt dabei auch ein Bausteinpaket zu gewinnen. Mehr Informationen zur 14-tägigen Challenge gibt es pünktlich zum Start am 17.04. auf dem Facebook-Kanal von HABA unter https://www.facebook.com/HABAspielwaren

… und auch wir helfen dir!

Auch spielwiese.at hilft über die Coronakrise mit mehreren Aktionen hinweg:


Besucher, die diesen Artikel lasen, lasen auch:

Drucken E-Mail

Selbstverständlich erfüllt diese Website die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiv und sicherer gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. .